UNDERCUT- MOBIL Returnboard - Mit langen glatten Noppen - NEU 2019

UNDERCUT- MOBIL Returnboard - Mit langen glatten Noppen - NEU 2019
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
UNDERCUT- MOBIL Returnboard - Mit langen glatten Noppen - NEU 2019
UNDERCUT- MOBIL Returnboard - Mit langen glatten Noppen - NEU 2019
UNDERCUT- MOBIL Returnboard - Mit langen glatten Noppen - NEU 2019
399,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 18,33 EUR in 24 Raten mit Ratenzahlung Powered by PayPal
Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV
fester Sollzinssatz: 9,56 %
effektiver Jahreszins: 9,99 %
Gesamtbetrag: 439,43 EUR
24 monatliche Raten in Höhe von je 18,33 EUR
Darlehensgeber: Returnboard-Shop, Dipl.-Ing. Michael Pollak, Returnboard-Shop, Augsburger Straße 36, 70736 Fellbach, Deutschland, Tel: 0177 520 70 36, E-Mail: mail@returnboard.com


Produktbeschreibung

Insbesondere Seniorenspieler konnten sich damals mit ihren "LANGEN GLATTEN NOPPEN"
gegen gute TOPSPIN - Angriffsspieler behaupten und wehren....
... weil die starke Ballrotation des ankommenden TOPSPINS auf den glatten Noppen erhalten blieb
... weil der Ball auf den Noppen "durchdrehte"
... weil der Ball nun vom Noppenschläger als UNTERSCHNITTBALL retourniert wurde.
... weil der zweite TOPSPIN mit noch stärkerer Rotation als "noch stärkerer UNTERSCHNITTBALL"
    zum Topspinspieler zurück kam.

Dann wurden die "LANGEN GLATTEN NOPPEN" verboten
und die Seniorenspieler waren frustriert! 


Otterbock Forumbeitrag 05.10.2006 
Zum "Verbot" von glatten langen Noppen

Die Auswirkung von glatten langen Noppen besteht indes hauptsächlich aus einem "Spinerhaltungs-Effekt", d
er bisweilen auch unkorrekt als "Schnittumkehr" bezeichnet wird.
Die vom Gegner durch immer innovativere Sandwich-Beläge erzeugte Rotation
(bei Topspin Vorwärtsrotation) wird durch einen glatten Belag lediglich aufrechterhalten:
der Ball rotiert quasi auf der glatten Noppe weiter,
verliert bestenfalls nur sehr wenig seiner Rotation und verlässt den Schläger mit der Rotationsrichtung,
die ihm der Gegenspieler mitgegeben hat.
Da der Ball jedoch stärker als bei einem Anti-Belag "durchdreht"
kommt der Ball aus Sicht des Spielpartners mit Unterschnitt (Rückwärtsrotation) zu ihm zurück.


Ab dem 1. Juli 2008 dürfen "glatte lange Noppen"
nicht mehr in Punktspielen eingesetzt werden. 


Was nun:

Ich kaufte bei den Händlern die Restbestände der "LANGEN GLATTEN NOPPEN" auf,
um ihre "Schnittumkehr" für das Training zu nutzen......

.... für das  UNDERCUT- MOBIL Returnboard


Glatte lange Noppen
- für den Wettkampf nicht mehr
- jedoch zum Training von Vorteil anzuwenden!



Das ist das WELTWEIT EINZIGE BALLWECHSELTRAININGSGERÄT
dass einen Topspin, der auf das Board gezogen wird,
als einen UNTERSCHNITTBALL zurück retourniert.


Somit kann auf UNTERSCHNITT vom linken Board
 ein TOPSPIN auf das rechte Board trainiert werden.


Lieferbar, so lange
bis meine Restbestände an "Langen Glatten Noppen" aufgebraucht sind.



Am UNDERCUT-MOBIL Returnboard kann das LEICHTGEWICHT Returnboard
variabel hinter der Grundlinie positioniert werden.

Als "Frühen Block", als "Späten Block", für parallele Ballwechsel oder für diagonale Ballwechsel.
An einem „Späten Block“ 1 - 2 m  hinter der Grundlinie
können Topspins mit mehr Tempo und größerer Rotation
gespielt werden als bei einem Block an der Grundlinie. 
Dies wird ermöglicht, durch die Verlängerung der Flugbahn des Balles zwischen Schläger und Board.

Am UNDERCUT Returnboard kann ein zurückkommender Unterschnitt-Ball
erneut auf das UNDERCUT Board gezogen werden.
Der geschlagene Topspin hat eine verstärkte Rotation,
da der ankommende Unterschnitt mit dem zweiten Topspin noch mehr verstärkt wird. 
Somit können bei guter Technik wiederholt mehrere Topspins auf Unterschnitt trainiert werden.

 
Trifft ein Ball mit größerer Rotation von einem Topspin auf das UNDERCUT BOARD, 
dann kommt der Blockball mit „stärkerem Unterschnitt“  als UNDERCUT-Ball zum Spieler zurück.



Ein UNDERCUT- MOBIL Returnboard
für das Training
von TOPSPIN auf UNTERSCHNITT.



ÜBUNGS-Varianten

 AUFSCHLAG
  • Ball aus ca. 15 cm Höhe auf den Tisch fallen lassen;
    mit starkem Handgelenk- und Unterarmeinsatz TOPSPIN
  • kurz vor das Unterschnitt-Returnboard ziehen
  •  
  • mit starkem Handgelenk- und Unterarmeinsatz Ball
  • direkt aus der Luft den TOPSPIN vor das Unterschnitt-Returnboard ziehen

MERKE: Das Unterschnitt-Returnboard muss senkrecht stehen!
               Fliegen die RETURNS über die eigene Grundlinie,
              dann das BOARD leicht nach vorne neigen.

ÜBUNG 1
  • TOPSPIN mit der Vorhand auf das Unterschnitt-Returnboard ziehen;
  • RETURNBALL mit VH Schupfball spielen

ÜBUNG 2
  • TOPSPIN mit der Vorhand auf das Unterschnitt-Returnboard ziehen;
  •  
  • RETURNBALL mit VH TOPSPIN ziehen
  • A : wieder auf das Unterschnitt-Returnboard ziehen
  • B : auf das rechte Topspin-Returnboard ziehen


ÜBUNG 3
-          TOPSPIN mit der Rückhand auf das Unterschnitt-Returnboard ziehen;
           RETURNBALL mit RH Schupfball spielen

ÜBUNG 4
-          TOPSPIN mit der Rückhand auf das Unterschnitt-Returnboard ziehen;
           RETURNBALL mit RH TOPSPIN ziehen
-          A : wieder auf das Unterschnitt-Returnboard ziehen
-          B : auf das rechte Topspin-Returnboard ziehen




Größe eines Boards:   75 x 40 cm
1 Stück UNDERCUT Returnboard
(Linkes Board mit den glatten Noppen)
1 Stück LEICHTGEWICHT Returnboard mit BOARD 75 x 40 cm (Rechtes Board mit Noppen-Innen Belägen)
Für TT-Tisch Seitenkanten-Breite 6 - 9 cm

Der Versand erfolgt in einem Karton    80 x 60 x 10 cm
Versandgewicht:  13 kg

 

Datei

Video  

Diesen Artikel haben wir am 19.12.2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!
YouTube Top 5 Videos 2018
YouTube Top 10 Videos
Hotline

Social Media
SSL

Protected Shops

Verpackungsverordnung