Leichtgewicht Returnboard Mobil

Leichtgewicht Returnboard Mobil
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
Leichtgewicht Returnboard Mobil
249,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung ab 14,91 EUR in 18 Raten mit Ratenzahlung Powered by PayPal
Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV
fester Sollzinssatz: 9,56 %
effektiver Jahreszins: 9,99 %
Gesamtbetrag: 267,97 EUR
18 monatliche Raten in Höhe von je 14,91 EUR
Darlehensgeber: Returnboard-Shop, Dipl.-Ing. Michael Pollak, Returnboard-Shop, Augsburger Straße 36, 70736 Fellbach, Deutschland, Tel: 0177 520 70 36, E-Mail: mail@returnboard.com


Produktbeschreibung

Foto 1  Leichtgewicht Returnboard MOBIL 

Foto 2  
Leichtgewicht Returnboard - aktuelles Design 2020 mit großem roten Platzieringsfeld

Foto 3 
Leichtgewicht Returnboard zusammengeklappt
            - platzsparend
 nur 75 x 75 x 3 cm


Foto 4  aktuelles Design Leichtgewicht Returnboard 2020 - Gesamtansicht

Foto 5  diagonal "Früher Block" Vorhand

Foto 6  diagonal "Früher
  Block" Rückhand

Foto 7  parallel "Später Block" Rückhand

Foto 8  diagonal " Früher Block " Rückhand

Foto 9  diagonal "
Früher Block " Rückhand

Foto 10  diagonal "
Früher Block " Vorhand

Foto 11 
Leichtgewicht Returnboard an der Grundlinie für die Rückhand



Dieses innovative Trainingsgerät stellt eine WELTNEUHEIT dar, 
die dem Tischtennistraining neue Perspektiven eröffnet.


Es ist nicht nur NEU - sondern basiert auf einem genialen
noch nie angewandten Konstruktionsprinzip  "ORIGAMI"  beim Tischtennis.


Sie fragen sich - WELTNEUHEIT schön und gut - aber was habe ich als Spieler davon?

ANTWORT
Das Leichtgewicht Returnboard MOBIL wird hinter dem TT-Tisch positioniert.
Das Board blockt die Bälle mit "SPÄTEM BLOCK".
Ein "Später Block" ermöglicht das Training von schnellen Topspins mit größerer Rotation.

Warum "SPÄTER BLOCK"?
Spiele ich einen schnellen Ball und blocke diesen gleich an der Grundlinie,
dann fliegt der zurückkommende Ball über meine Grundlinie hinaus.
Ein Ballwechsel kommt so nicht zustande.

Beim "Späten Block" hinter dem TT-Tisch ist die Flugbahn länger
und der returnierte Ball trifft vor meiner Grundlinie auf.

Jetzt kann ich einen zweiten Ball spielen oder eine längere Rallye.


Ein Leichtgewicht Returnboard MOBIL realisiert einen "mobilen Späten Block".

Es ermöglicht dem Spieler variable Übungen mit:
-   diagonalen Rallyes VORHAND oder RÜCKHAND
-   parallelen
Rallyes VORHAND oder RÜCKHAND
-   "Spätem Block" 30 cm, 60 cm, 100 cm oder 150 cm
-   "Früher Block" an der GRUNDLINIE für KONTERBALL oder AUFSCHLAG

Diese
ÜBUNGS-VIELFALT ist ebenfalls WELTNEUHEIT

 


DEMO Videos unten auf dieser Seite.
 

Mein Motto:

Trainiere Deine Tischtennis-Technik mit guten Rallyes 

und empfinde Spaß bei Deinem Lieblingssport!




Weltneuheit - Tischtennis Origami

Mit Origami ist vieles möglich und machbar.
Jetzt auch das "Falten eines Tischtennis-Trainingsgeräts".

MONTAGE
- linken Seitenflügel "auffalten"
- rechten Seitenflügel "auffalten"
- Returnbrett von hinten nach vorn "auffalten"
  und mit der LEVEL-Leiste
  den gewählten Blockwinkel einstellen (siehe VIDEO 2)


Somit kannst du bereits nach 30 sec. 
mit deinem Tischtennis-Spiel / Training beginnen.

Möchtest Du Deinen TOPSPIN 
am LEICHTGEWICHT RETURNBOARD mobil verbessern ?



Leichtgewicht Returnboard Mobil    Neukonstruktion 2018

Dann nutze die VORTEILE:

Leichtgewicht Returnboard
Leichtbau wiegt nur 5 kg und platzsparende Lagerung ; siehe Foto 3

Abmessung in zusammengeklapptem Zustand: 75 x 75 x 3 cm

mobil hinter demTischtennis-Tisch
-  für parallele und diagonale Ballwege,
-  für "Frühen Block" und "Späten Block"



Mit diesem Returnboard können Ballwechsel mit variablem Tempo trainiert
und Technik sowie Beinarbeit verbessert werden. 

Es werden Erkenntnisse zur persönlichen Technik erlangt 
und zwar durch ein
-  Feedback zur Rotation,
-  durch ein Feedback zum Tempo,
-  durch ein Feedback zur Platzierung
-  und ein  Feedback zur Ball-Fluglänge.


Mit diesem Returnboardtraining kann
das vorhandene Technikniveau verbessert werden.
Durch das Training mit schnellen Topspin-Rallyes
wird auch eine höhere Return-Stabilität erzielt
was vorteilhaft für die Stabilität im Wettkampf ist.

Das Trainingstempo ist mittels 31 Bockwinkel einstellbar ;
daher Nutzung vom Anfänger bis Vereinsspieler.


Das Leichtgewicht Returnboard wiegt nur 5 kg.
Es ist leicht zu handhaben,
kann in der Trainingshalle platzsparend gelagert werden
und da das gesamte Gerät
im zusammengeklappten Zustand aus einem Stück besteht,
kann es auch einfach im Kofferraum des Autos transportiert werden.

Für den "Frühen Block" an der Grundlinie
wird die LEVEL-Leiste seitlich am Tisch positioniert.
Das der der LEVEL-Leiste gegenüber befindliche Brett
wird nach innen geklappt.
Jetzt kann das Returnboard an die Grundlinie geschoben werden.

Die Returnboardbeläge sind in Rot und Schwarz ausgeführt.
Sie haben die gleiche Schwammstärke von 1,5 mm.
Damit werden kontrollierte Blockbälle vom Returnboard erzeugt.
Das Design mit Rot und Schwarz erzeugt
schmale und breite Platzierungsfelder.
Dies ermöglicht ein zielgerichtetes Platzierungstraining.
Die Reinigung erfolgt mit Schwamm und Wasser.
Damit geben die Beläge viele Jahre einen guten Return zuruck.


Das Origami Leichtgewicht Returnboard ermöglicht
ein motivierendes Training 
für Kinder und Jugendliche im Tischtennis-Verein 
oder ein individuelles Training im Hobbyraum 

immer dann, wenn "Lust auf Tischtennis" aufkommt.


Ihre Vorteile:

-  Leichtbau - 5 kg  
-  Abmessung im zusammengeklappten Zustand  75 x 75 x 3
cm 
-  Einfach zu transportieren und zu lagern
-  Größe des Returnboards 75 x 40 cm;
-  schnelle "Origami" Montage/ Demontage; jeweils nur 30 sec.
-  platzsparende Lagerung ermöglicht der Faltmechanismus
-  variable Platzierung hinter dem TT-Tisch
-  variable Ballwege; parallel, diagonal
-  "Früher Block" und "Später Block"

-  Beim "Frühen Block" an der Grundlinie wird das Board direkt am Tisch platziert
   und ein Seitenflügel wird auf 45° nach innen unter den Tisch geklappt.


Lieferumfang: 
Ein LEICHTGEWICHT Returnboard mobil
1 Stück LEVEL-Leiste




 variables Trainingstempo einstellbar durch 31 Bockwinkel
 daher Nutzung vom Anfänger bis Vereinsspieler




Ein "guter Ball" kommt stets zu dir zurück!

Bei erfolgreichem Training kommen dann auch
mehrere gute Bälle zurück und das Trainingsziel


- gute TOPSPIN-Rallyes - 

wird erreicht.

Dann wird Dir das Tischtennis-Spiel richtig Spass machen !


DEMO Videos am Ende dieser Seite.


Tischtennis Returnboard - EINFÜHRUNG in diese Trainingsmethode
  • Der Spieler tritt mit einem Ball in einen Ballwechsel - TOPSPIN RALLYE -  ein.
  • Das Returnboard wird zum Trainingspartner, der den Ball zurück blockt.
  • Ein Ballwechsel kommt zustande, wenn Rotation, Platzierung und Tempo gut koordiniert werden.
  • Ob ihnen die KOORDINATION gelingt, zeigte ihnen das Feedback des zurückkommenden Balles. 

Ich beschreibe Ihnen die Möglichkeiten und Vorteile dieser  neuen Tischtennis- Ballwechsel-Trainingsmethode.
Gut informiert können Sie dann Ihr „persönliches Returnboard- Modell“ auswählen:


 

Feedback
Beim Returnboardtraining ist das FEEDBACK einzigartig. Das Board zeigt durch die Rückmeldung an,
wie der Ball zurückprallt
und gibt damit einen deutlichen „optischen Hinweis auf die Qualität des vorangegangenen Schlages".

Die neu entwickelten Trainingsgeräte ermöglichen ein abwechslungsreiches Training durch ein:

  • Feedback zur ROTATION
  • Feedback zum TEMPO
  • Feedback zur PLATZIERUNG
  • Feedback zur BALLFLUGLÄNGE
     

Timing
Eine stabile Technikausführung am Returnboard ist durch ein gutes Timing zu realisieren.
„Gutes TIMING“ bedeutet eine kontrollierte Schlagausführung.
Es erfordert eine gute Koordination von Tempo, Rotation und Platzierung
entsprechend der gestellten Trainings- Aufgabe.
Die gestellte Trainings Aufgabe kann durch Wahl des Blockwinkels im Schwierigkeitsgrad variiert werden.
Schließen des Blockwinkels bedeutet, dass der folgende Ballwechsel mit schnellerem Tempo
als in der vorangegangenen Aufgabe zu spielen ist.
Mit gutem Timing können gute Return-Bälle für einen anspruchsvollen Ballwechsel erzeugt werden.
Die gleichmäßige Schlagausführung ist bei diesem Training gewollt.
Gutes Timing ist bei diesen Ballwechseln mit 5 - 10 Rallyes das Trainingsziel.

 
Returnstabilität
Durch Schließen des Blockwinkels wird das Tempo von Topspin-Rallyes gesteigert.
Der Trainierende wählt anfangs seinen Blockwinkel entsprechend seines Spielniveaus aus.
Schließt er den Blockwinkel, dann soll er mit stärkerer Rotation spielen,
damit der Return über die Netzkante auf seine eigene Tischhälfte zurückkommt.
Eine stärkere Rotation kann zum Beispiel mit größerem Handgelenkeinsatz erzeugt werden.

Wenn dann 5 schnelle Rallyes mit 5x gutem Handgelenkeisatz
und 5x guter Beinarbeit konstant mehrmals realisiert werden,
dann zeugt das von einer „sehr guten Returnstabilität“.
Eine gute RETURNSTABILITÄT am RETURNBOARD bringt eine größere Sicherheit für die Punktspiele 
bei schnellen rotationsstarken TOPSPIN- RALLYES.

Das Returnboardtraining erleichtert durch das visuelle FEEDBACK
die Koordination von Tempo, Rotation und Platzierung
und ermöglicht durch ein verbessertes Timing TOPSPIN- Rallyes mit gesteigerter RETURNSTABILITÄT.
 

Trainiere intensiv deine Tischtennis-Technik

und habe Spaß bei deinem Lieblingssport!

Datei

7 Returnboard Übungen  
Eigenes Training  
In 3 min. das NEUESTE  

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

DVD Returnboard Training
Lieferzeit: 1-2 Tage
20,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 02.05.2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!
YouTube Top 5 Videos 2018
YouTube Top 10 Videos
Hotline

Social Media
SSL

Protected Shops

Verpackungsverordnung