Neue Artikelmehr »
Power Trio
Power Trio
Unser YouTube Kanal
img_yt
Protected Shops
img_pt
SSL-Verschlüsselung
img_ssl
Verpackungsverordnung
img_verordnung

Topspin-Schupfball Netz

49,00 EUR
3.0000 Kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Werktage


  • Produktbeschreibung

    ÜBUNG 1:  Training des "weich angerissenen Topspins" VORHAND

    Mit dem TOPSPIN-NETZ kann ein Topspin mit flexibel einstellbarer Netzhöhe trainiert werden.
    Die Rohre des Topspin Netzes werden auf die Halterungen eines normalen Tischtennisnetzes aufgesteckt.
    Auch alle Zwischenhöhen sind bis zur dreifachen Normalnetzhöhe durch Verschieben der Gummiringe einstellbar.

    Zwei Spieler schlagen einen weich angerissenen Topspin mit viel Rotation und erhöhter Flugbahn im Ballwechsel  mit der VORHAND über das Topspin Netz.

    Beim Ballwechsel besteht die Aufgabe darin, den Ball mit viel Spin und einer hohen Flugbahn zu spielen und dabei einen Ballaufsprung nahe der gegnerischen Grundlinie anzustreben.
     

    ÜBUNG 2:  RÜCKHAND-Topspin mit doppelter Netzhöhe bis  dreifacher Netzhöhe  

    Zwei Spieler schlagen einen weich angerissenen Topspin mit viel Vorwärts-Rotation und erhöhter Flugbahn im Ballwechsel mit der RÜCKHAND
    über das Topspin Netz.




    ÜBUNG 3:   Training flacher Aufschläge

    Mit der Topspin Netz Unterkante und der Tischtennisnetz Oberkante lässt sich ein Aufschlag- Schlitz mit stufenlos einstellbarer Höhe darstellen
    ( siehe Bild 1 und 5 ). Der Tischtennis Schläger kann als Maß für die Höhe des  Aufschlag- Schlitzes gelten.
    Von beiden Seiten kann ein flacher Aufschlag trainiert werden. Das Topspin Netz gibt ein Feedback für die Ballhöhe, da zu hohe Bälle vom Netz aufgehalten werden.
    Mit Trainings Fortschritt und Trainings Erfolg kann die Höhe des  Aufschlag Schlitzes verringert werden.
     

    ÜBUNG 4:   Training flacher Schupfball – Ballwechsel

     Auch Schupfbälle sollen möglichst flach über die Netzkante gespielt werden. Wird ein Schupfball Ballwechsel durch den Aufschlagschlitz trainiert,
    dann wird visualisiert, ob der Schupfball mit der erforderlichen flachen Flugbahn gespielt wird oder ob er wegen zu größer Höhe im Netz hängen bleibt.
     
    Übung  1 - 4 eignen sich besonders für das Kinder-,  Jugend- und  Anfängertraining.
     
    Technische Information:
    Die Ständerrohre des Ballonnetzes werden auf die Halterungen eines normalen Tischtennisnetzes aufgesteckt.
    Über die gesamte Höhe der Ständerrohre lässt sich das Netz in der Höhe verstellen. Einfach die Gummiringe in der Höhe verschieben.
    Netz straffer spannen: Rohr vom Netzposten ziehen; Rohr um 180 ° drehen und wieder aufstecken!


    Technische Ausführung des Topspin-Netzes:
    Adapter: Länge 45,5 cm
    Netzhöhe: 15 cm
    stufenlose Höhenverstellung des Netzes
    für Netzpfosten-Durchmesser kleiner 22,9 mm (normales Netz)
     
  • Topspin-Schupfball Netz
    Topspin-Schupfball Netz
    Topspin-Schupfball Netz
    Topspin-Schupfball Netz
    Topspin-Schupfball Netz
  • Datei

    Video
     
    Video